Es brennt wieder

Halleluja, unsere Heizung läuft wieder und das ist mal richtig schön. Der Fachmann, der gestern Abend vorbeikam, hat die alte Mühle angeworfen. Mit Feuerzeug am offenen Gerät – öha, das hätten wir so nicht gewagt.

Ansonsten hab ich mir beim Gemüse schnippeln so richtig in den Zeigefinger geschnitten, weil ich nicht mehr multitasken kann – jedenfalls nicht mit meinem schärfsten Messer in der Rechten. Heute Abend geht’s dafür ins L’Atelier Art & Vin, was ganz entzückend sein soll und deshalb ausprobiert wird. Der Gute Gatte hat mir zur Aufheiterung einen gefälligen Herbststrauß geschenkt!

Allerletzte Herbstblumen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.