Goldener Tag

Nachdem es heute Nacht bitterkalt war, hat uns ein richtig goldener Oktobertag überrascht, den wir mit einem Lunch im Freien zelebriert haben. Erstmal klar Schiff gemacht, da Montag Besuch ins Haus steht, wir zurzeit bis in die Puppen an den Kisten hocken, wobei die Staubflocken munter durchs heimatliche Palais fliegen. Auch draußen nach dem Rechten geschaut. Obwohl auf unserem Balkon noch allerhand blüht, haben wir das Olivenbäumchen und unsere beiden Lorbeersträucher sicherheitshalber ins Warme geholt. Nachtfrostgefahr!

Dann aber Outdoor: 1 Tonne Gemüse für diverse Suppen am Markt gekauft und ab ins Yum2take, auf der Terrasse in die Sonne geblinzelt, Pat Thai gefuttert.  Jetzt aber wieder ran an die Moppen und fleißig in die Tasten hauen.

Goldener Tag: am Balkon hat's dann plötzlich 20 Grad
Die Löwenmäulchen blühen noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.