Istanbul

Die Diät ist vorbei! Deshalb reisen der Beste aller Ehemänner und ich für ein paar Tage nach Istanbul. Ich lade bereits die Kamera auf, damit ich jede Menge Kulinarisches fotografieren kann. Wir sind mittendrin in der Touri-Meile im Uyan-Hotel in Sultanahmet und sehr gespannt auf die Stadt, weil wir noch nie da waren. Wie ich uns kenne, werden wir speisen, als gäbe es kein Morgen: Adana Kebap, Meze, Baklava…

In München naht der Winter... ab in den Süden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.