Koch- & Food-Blog, abschweifendes

sacre e profane


Istanbuler Handy-Mode

Die Istanbuler Straßenhändler setzen voll auf Smart- und iPhones. Jedenfalls, wenn man von der Größe der angebotenen Handy-Täschchen ausgeht. Gekauft habe ich die Dinger trotzdem, obwohl mein Nokia darin schlackert, wie eine Jeans um die Hüften nach ausgedehnter Nulldiät. Der Beste aller Ehemänner hat natürlich ein passendes Gerät am Start und insofern jetzt die maßgeschneiderte Tasche dazu. Der Preis pro Stück: knapp kalkulierte 50 Cent (1 Türkische Lira), was auf Produktionsstätten weit außerhalb Europas schließen lässt. Ein echtes Schnäppchen!

Handy-Taschen für iPhone-Sultane



Kommentieren