Red Online

on

Wir könnten den Eindruck gewinnen, dass es keine guten Zeitschriftenmacher mehr gibt. Was hierzulande stimmt, aber in UK geht das. Zumindest, wenn Sie was Livestyliges suchen. Mein absolutes Lieblingsmagazin RED ist anständig durch den Credit Crunch laviert und ab sofort auch online zu haben. Und wie! Mit allen Bells and Whistles: Unter Redonline.co.uk glitzt und glimmert es, massiv Content, coole Schreibe und mit den Anzeigen scheint’s auch zu klappen. Klar: Hier regiert der Kommerz, aber er tut mit sehr viel Charme. Checken Sie die Food-Rubrik. Jetzt. Sofort. Bolly, Baby!

Hunger? Bei Red Online gibt's schicke Rezepte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.