Revolution Business

Aus gegebenem Anlass mal kurz politisch zum Wochenende, den der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Au contraire: er wird irgenwann ungehalten, sobald er dieses nicht mehr bezahlen kann, was uns ja seit 1789 bekannt sein sollte. Im schönen alten Schwarz-Weiß-Film The New Moon geht es um die besagte französische Revolution und es wird ordentlich gesungen, zum Beispiel „Stout-hearted men„, wovon wir den Text zeigen, weil der Film nicht zu bekommen ist. Hier können Sie zumindest die Musik von Sigmund Romberg und Oscar Hammerstein II hören.

Pathos, Leute, manchmal braucht es eine große Portion Pathos!

„Give me some men who are stout-hearted men, who will fight for the right they adore.
Start me with ten, who are stout-hearted men and I’ll soon give you ten thousand more.
Oh! Shoulder to shoulder and bolder and bolder, they grow as they go to the fore!
Then there’s nothing in the world can halt or mar a plan, when stout-hearted men can stick together man to man!
You who have dreams, if you act, they will come true.
To turn your dream to a fact it’s up to you. If you have the soul and the spirit, never fear it, you’ll see it through.
Hearts can inspire other hearts with their fire, for the strong obey when a strong man shows them the way.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.