Koch- & Food-Blog, abschweifendes

sacre e profane


Der erste Büffel-Mozzarella!

Das Wetter ist fabulös und wie es hier in Monaco di Baviera oft ganz plötzlich der Fall ist, sofort richtig warm. Jedenfalls heute. Deswegen haben wir uns eine frische Caprese gegeben, denn die Romanelli- und Costoluto-Tomaten vom Viktualienmarkt (hurra!) schmecken schon richtig gut.

Mozzarella mit Tomaten im Märzsonnenschein - was will man mehr?



Kommentieren