Koch- & Food-Blog, abschweifendes

sacre e profane


Pizza, Pasta, basta.

Keine Kunden, keine Termine, keine Nachrichten, kein social media… Es gibt kleine Fluchten. Zum Beispiel Mittags. Zum Lunch ins L’Assaggino und einfach mal an gar nichts denken…

Als an Pasta: Penne mit ganz viel Chili.

Schön scharf: Penne Diavola, und extra Chilis gibt's auch.

Oder an Pizza: Mit Tunfisch und Zwiebeln. Und extra Oregano für den Herrn.

Pizza Tonno e Cipolle, vorgeschnitten für den besten Gatten mit der lahmen Maus-Hand

Danach Espresso. Sonst nichts.

A nice cup of strong Java...



Kommentieren