Koch- & Food-Blog, abschweifendes

sacre e profane


Regen, Regen, Regen

Es regnet. Andauernd. Unaufhörlich. Unser Balkon trieft. Die Blumenkästen brauchen in den nächsten sechs Wochen garantiert kein Wasser.

Die Stiefmütterchen sind desolat.

Siefmütterchen in the Rain, sie brauchen definitiv kein Wasser mehr!

Siefmütterchen in the Rain, sie brauchen definitiv kein Wasser mehr!

Die Kräuter wuchern – noch – aber der Oregano will nicht mehr und der Rosmarin ist ebenfalls beleidigt.

Der Kräutergarten wuchert im Nassen...

Der Kräutergarten wuchert im Nassen…

In der Au haben sie – gerüchteweise – in einigen Häusern an der Isar den Strom abgestellt. Wir sind auf der anderen Seite. Zur Not wandern wir aus. Trinken hilft: vom roten Wein ist noch was da. Dazu 10 Folgen „Supernatural“ am Stück schauen – passt irgendwie;-)



Kommentieren