Loire Take 2: La Marmoire

Gastfreundschaft ist etwas Wundervolles. Und die vielen kleinen Bed & Breakfast-Häuser, die wir bislang in Frankreich kennenlernen durften, zeichnet diese herzliche Gastfreundschaft allesamt aus. Warmherzige Gastfreundschaft, die professionell umgesetzt wird, legt die Messlatte um einiges höher. Wir nehmen Sie mit zur nächsten Station auf unserer Reise an die Loire, die wir ganz gemütlich auf den…

Old School – Good School: Makassar in München

Das Makassar ist eine Tradition. Ich erinnere mich gut an meinen allerersten Besuch. Der Blick auf eine fein gedeckte Tafel für eine größere Gesellschaft, auf der in der Mitte eine prächtige Schale voll bildschöner Zitronen prangte. So ist es dort – wer den Zeitgeist sucht, möge bitte woanders speisen. Wir haben es in der vergangenen…

McB. – der McDonald’s Bio-Burger

Ein Job für (Ehe-) Männer: im Rahmen der gastronomischen Untersuchungen dieses Blogs auch mal in die Abgründe der Fast Food Systemgastronomie herabzusteigen und investigativ das auszuprobieren, was McDonald’s derzeit als Bio-Burger anpreist: den sogenannten McB. Ich bin zwar, zugeben, ein Fast-Food-Fan, aber keineswegs ein regelmäßiger McDonalds- oder Burger-King-Besucher. Es ist mir einfach zu klar, welcher…

Neulich im Joe Penas

Die Joe Peña’s Cantina y Bar in der Münchner Buttermelcher Straße 17 ist eine Institution mit Durchhaltevermögen. Bekanntlich öffnen neue Lokale rund um den Gärtnerplatz im Stundentakt, und ja, genauso schnell schließen sie wieder. Das JP gibt’s seit ewigen Zeiten, woher wir es noch kennen und gerne besucht haben, mit und ohne größere Meute, mal…

No Carb Burger im Nero

Diese Woche im Nero: No Carb Burger probiert und für ausgezeichnet befunden! Dieser Burger ist aus feinstem Rinderfilet und kommt mit gegrilltem Gemüse, Rukola und Parmesan. Das selbstgemachte Ketchup (zumindest sah es so aus) war das Tüpfelchen auf dem I. Im Nero in der Rumfordstraße 34 gibt es exzellentes Fleisch, das sie dort auch professionell…

Besuch im Keko – Restaurantkritik

Vorgestern zu Viert ins türkische Restaurant Keko eingekehrt – mal etwas ab von unserer üblichen Route, aber bereits einmal getestet und für gut befunden, deshalb diesmal mit guten Freunden inklusive Berichterstattung. Soviel vor weg: Hier können Sie richtig gut und nicht zu knapp reinhauen. Die Portionen sind großzügig, sämtliche Gerichte typisch und schmackhaft, der Service…

Pescheria 2.0 – Fish & Chips im neuen Fisch-Lokal

Wir hatten ja hoch und heilig versprochen, dass wir die neue Pescheria in der Fraunhoferstraße ein zweites Mal testen. Heute also ein Besuch zum Lunch, die ganz frischen Erkenntnisse möchten wir unseren geschätzten Lesern nicht vorenthalten. Wie wir von den werten Kollegen der SZ und AZ erfahren durften (die darüber längere Berichte elaborierten), positioniert die…

Big Fish, small Fish: die Pescheria – erste Restaurantkritik im neuen Jahr

In der Fraunhoferstraße 13 hat ein neues Restaurant eröffnet: die Pescheria verspricht „frischeste“ Fische, welche wir mögen. Weshalb der beste Gatte und ich das Lokal persönlich in Augenschein nahmen und die Küche einem ersten Test unterzogen. Das ehemalige Kleinschmidtz hat eine Komplettüberholung bekommen und glänzt nun als Fischlokal mit schicker Beleuchtung, viel Holz und portugiesisch…

Restaurant Kleinschmidtz: Wir sagen Danke!

Alles hat ein Ende, was meistens gut ist, aber nicht immer. Am 21. September schliesst das Restaurant Kleinschmidtz seine Pforten und beendet seine lange Geschichte. 20 Jahre lang hat das Kleinschmidtz die kulinarische Fahne hochgehalten und damit seine eigene Tradition geschaffen. München wird um einen richtig schönen Ort ärmer. Wir rufen ganz laut „Servus“, Ihr…