Old School – Good School: Makassar in München

Das Makassar ist eine Tradition. Ich erinnere mich gut an meinen allerersten Besuch. Der Blick auf eine fein gedeckte Tafel für eine größere Gesellschaft, auf der in der Mitte eine prächtige Schale voll bildschöner Zitronen prangte. So ist es dort – wer den Zeitgeist sucht, möge bitte woanders speisen. Wir haben es in der vergangenen…

Besuch im Keko – Restaurantkritik

Vorgestern zu Viert ins türkische Restaurant Keko eingekehrt – mal etwas ab von unserer üblichen Route, aber bereits einmal getestet und für gut befunden, deshalb diesmal mit guten Freunden inklusive Berichterstattung. Soviel vor weg: Hier können Sie richtig gut und nicht zu knapp reinhauen. Die Portionen sind großzügig, sämtliche Gerichte typisch und schmackhaft, der Service…

Pescheria 2.0 – Fish & Chips im neuen Fisch-Lokal

Wir hatten ja hoch und heilig versprochen, dass wir die neue Pescheria in der Fraunhoferstraße ein zweites Mal testen. Heute also ein Besuch zum Lunch, die ganz frischen Erkenntnisse möchten wir unseren geschätzten Lesern nicht vorenthalten. Wie wir von den werten Kollegen der SZ und AZ erfahren durften (die darüber längere Berichte elaborierten), positioniert die…

Big Fish, small Fish: die Pescheria – erste Restaurantkritik im neuen Jahr

In der Fraunhoferstraße 13 hat ein neues Restaurant eröffnet: die Pescheria verspricht „frischeste“ Fische, welche wir mögen. Weshalb der beste Gatte und ich das Lokal persönlich in Augenschein nahmen und die Küche einem ersten Test unterzogen. Das ehemalige Kleinschmidtz hat eine Komplettüberholung bekommen und glänzt nun als Fischlokal mit schicker Beleuchtung, viel Holz und portugiesisch…

Frankreich Impressionen – Pizza? Ja!

Haben wir schon verraten, dass die Franzosen eine Klasse-Pizza können? Die hier abgebildete Variante überzeugt mit einem superdünnen, knackigen Boden und einem Belag aus Tartar – nicht billiges Hackfleisch, nein, dieser Stoff kommt an Filet heran. Zudem fein gewürzt, provenzalisch mit Rosmarin, Thymian und Salbei. Und erst der Käse: nix Fertigprodukt, 1 A Gruyere. Perfekt!…

Steak und Salat macht schlank!

Heute hab ich uns ein schnelles Filet-Steak gebraten und dasselbe mit einem ebenso schnell fabrizierten Romana-Tomaten-Salat gereicht. Für mich gab’s noch ein paar Egerlinge (= braune Champignons) dazu, die gemeinsam mit dem Fleisch gebrutzelt wurden. Ja, wir wollen endlich ein paar Pfünder abnehmen, was bei kalten Temperaturen bekanntlich nicht ganz einfach ist. Ein Wort noch…

Selber schuld

Pizza ist ja nun nicht unbedingt ein venezianisches Highlight, aber der beste Ehemann und ich wollten trotzdem welche und hatten das Paradiso in den Giardini noch in allerbester Erinnerung, weswegen wir des Abends mordshungrig ins Vaporetto sprangen und den Futtertrog ansteuerten, nur um beim Anlegen zu sichten, dass man dort gerade die Stühle reinräumte. Von…