Harry’s Bar Minestrone

Harry’s Bar in Venedig ist eine sattsam bekannte Institution. Wir besitzen seit Jahren das Harry’s Bar Kochbuch von „Harry“ Arrigo Cipriani, haben aber bislang nie daraus gekocht, weil wir uns bekannterweise Kochbüchern schlecht unterordnen können;-) Die Minestrone von Harry hat es uns aber angetan, weil das Rezept so fein und auch ein bisschen aufwändig ist….

Rote Beete Suppe

So. Jetzt haben wir mal die Rote-Beete-Suppe aus dem aktuellen ZEIT-Magazin nachgekocht. Diese gehört zu einem saisonalen Menü aus deutschen Landen kreiert vom Berliner Koch Johannes Emken. Deshalb stammen alle Zutaten von hier, was ich aber nicht ganz berücksichtigen konnte, da kein Sonnenblumenöl im Hause. Ansonsten (fast) brav nach Anleitung und alles frisch vom heimischen…

Sonntags-Suppenküche

Es ist zapfig, gestern hatten wir zum ersten Mal in diesem Winter den Kamin an. Da wir uns auch von innen wärmen müssen, habe ich heute gleich drei Suppen gekocht bzw. vorbereitet, weil nächste Woche wenig Zeit und leicht gehandycapt (der brave Ehemann half gestern einen Rollstuhl in die U-Bahn heben und hat sich dabei…