All’arrabbiata – der reale McCoy

Die Pasta all’arrabbiata gehört nicht zu den schwierigen Gerichten. The real McCoy (= die einzig Wahre) braucht aber etwas Zeit und ein paar anständige Zutaten. Die Einkaufsliste ist kurz. In der Regel haben wir alles im Haus: ein wirklich gutes Tomatenmark aus dem Bio-Laden (100 Gramm Glas von Rapunzel), viel (und wir meinen VIEL) bestes…

Wirsing-Rouladen alla Diavola

Wirsingrouladen sind ja nun ein typisch deutsches Gericht und mit einigem Aufwand verbunden, weswegen wir diese nicht häufig zubereiten.  Wirsing passt jedoch perfekt zu Wetter und Jahreszeit und schmeckt hervorragend. Unser Rezept macht die bewährten Kohlrouladen scharf! Probieren Sie das mal aus: Der Wirsingkohl verträgt sich ausgezeichnet mit Gewürzen aller Art, deswegen experimentieren wir gerne…

Herbst! Schnell noch ein Tomaten-Sugo mit Sellerie kochen!

Es ist definitiv Herbst. Zeit, den Header umzustellen, die frischen Äpfel und Birnen sind da:-) Jetzt sollten Sie schnell noch die letzten geschmackigen Tomaten einkaufen und ein anständiges Sugo kochen, das sich prima einfrieren lässt. Das kocht sich quasi von selbst, wenn Sie einmal alles geschnippelt haben. Wir bereiten eine Variante mit viel Sellerie, wozu…

Chorizo Stew! Viva España!

Die Woche war grenzwertig, weswegen wir um uns zu beruhigen nach Süden blicken, wo sie noch grenzwertiger sind. Ja, die Italiener wählen heute und ja, wir sind gespannt wie die Flitzebögen, wer das Rennen macht. Deshalb lenken wir uns mit einem Ausflug nach Spanien ab, den wir über eine Umleitung nach Großbritannien einschlagen, weil wir…

Chili-Öl! The Love of Chilies schickt frische Schoten

Haben wir schon berichtet, dass The Love of Chilies jetzt eine deutsche Website hat? Und den Hot Blog gibt’s jetzt auch in plain old German. Schauen Sie doch mal rein: die gefriergetrockneten Chilis von Josefina Petrus sind unvergleichlich aromatisch! Weil gerade eine Riesenernte eingefahren wurde, bekamen wir heute eine schöne Portion frische Chilischoten mit der…

Abschiedsgruß aus dem Süden: Gemüsesuppe mit Zucchini und Fenchel

Es ist Spätherbst. Zwar hat uns im Bayrischen in den letzten Tagen ein ganz und gar goldenes Altweiber-Sommerwetter verwöhnt, doch die Frühnebel und die abendliche Kälte kündigen den November an. Höchste Zeit für eine schöne Gemüsesuppe mit einem letzten Hauch Sommer: Wir nehmen sechs, sieben größere Möhren, drei festkochende Kartoffeln (zum Beispiel Moossieglinde), zwei Schalotten,…

Die erste Kürbissuppe im Herbst 2012

Bunti, bunti: Kürbissuppe haben wir bekanntlich schon öfters gekocht. Die erste in diesem Herbst gab’s gestern: neu, etwas milder als die „normale“ Variante, wir nahmen eine Sellerieknolle ins Programm auf. Da Sie das auch kochen wollen, kaufen Sie sich einen schönen Hokkaido-Kürbis, besagten Sellerie, drei Möhren, drei Petersilienwurzeln, ein Stück Ingwer und ein paar Kartoffeln,…

Scharf, schärfer, Chilis! Für echte Liebhaber gibts „The Love of Chilies“

Gefriergetrocknete Chilis? Das haben wir auch gedacht, als uns „The Love of Chilies“ mit einem Probeexemplar beglückte. Wir bei sacre-e-profane mögen es bekanntlich scharf, also haben wir das neue Produkt im Härteeinsatz getestet. Und zwar für ein Pasta-Duo aus den Klassikern Aglio, Olio e Peperoncino und All’Arrabbiata. Weil diese beiden Lieblingsgerichte Chilis brauchen, und zwar…

Wirsing-Rouladen – nicht ganz klassisch

Uns war nach etwas Deftigem. Das Wetter ist Januar-mässig und braucht zünftige Nahrung, deshalb haben wir uns an einen deutschen Klassiker gemacht, der zwar ein bisserl aufwändig (deshalb auch ein schönes Gericht für den fleissigen Kochschüler), dafür aber sehr lecker ist. Diese nicht ganz klassisch gewürzten Wirsing-Rouladen bekommen Sie auch hin! Man kann das natürlich…