Rote Beete Salat syrisch

Die syrische Küche ist – wie alle verwandten Küchen des nahen Ostens – großartig. Wir haben diesen Rote-Beete-Salat („Salatet Shawandar B’Thine“) mit gerösteten Kürbiskernen serviert, die ganz wunderbar dazu passen. Für vier Vorspeisen nehmen wir zwei mittelgroße Rote Beeten – unsere sind eine französische Sorte, die etwas lieblicher schmeckt – aber jede Rote Beete passt….

Rote Beete Lauch Salat a la Ottolenghi & Tamimi

Ein wunderbarer Wintersalat, der auch farblich munter macht: Wir haben diesen Rote-Beete-Salat nach einem Rezept von Ottolenghi & Tamimi aus dem Jerusalem-Kochbuch bereitet und werden das sicher noch öfter tun. Sie brauchen für vier Personen vier Rote-Beete-Knollen (ca. 600 Gramm), vier mittlere Stangen Lauch (ca. 360 Gramm), frischen Koriander und Rukola und einen oder zwei…

Rote Beete Suppe

So. Jetzt haben wir mal die Rote-Beete-Suppe aus dem aktuellen ZEIT-Magazin nachgekocht. Diese gehört zu einem saisonalen Menü aus deutschen Landen kreiert vom Berliner Koch Johannes Emken. Deshalb stammen alle Zutaten von hier, was ich aber nicht ganz berücksichtigen konnte, da kein Sonnenblumenöl im Hause. Ansonsten (fast) brav nach Anleitung und alles frisch vom heimischen…

Sonntags-Suppenküche

Es ist zapfig, gestern hatten wir zum ersten Mal in diesem Winter den Kamin an. Da wir uns auch von innen wärmen müssen, habe ich heute gleich drei Suppen gekocht bzw. vorbereitet, weil nächste Woche wenig Zeit und leicht gehandycapt (der brave Ehemann half gestern einen Rollstuhl in die U-Bahn heben und hat sich dabei…