Fenchel-Salami-Pasta mit frischem Thymian und Büffel-Mozzarella

Nach all den ausgefeilten Spezereien haben wir Lust auf ein gutes, aber unkompliziertes Pasta-Gericht. Unsere Zutaten für zwei Personen: 6-7 Scheiben Fenchel-Salami, frischer Thymian, eine Costoluto-Tomate (die kommen aus Sizilien und haben ein sehr schönes Aroma), ein halber Büffel-Mozzarella, zwei gute Teelöffel Tomatenmark, eine Schalotte, zwei Knoblauchzehen, eine frische Chili-Schote, Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer…

Festliches Dinner: Surf & Turf mit Vor- und Nachspeise

Festliches Dinner für den lieben Erbonkel, der ein richtig gutes Essen verdient hat, aber möge das Erbe bitte noch in weiter Ferne liegen. Wir bereiten Feldsalat mit Bresaola, Surf & Turf mit Grenaille-Kartöffelchen und Mangold-Spinat sowie ein weihnachtliches Apfel-Mandarinen-Kompott. Der Hauptgang ist nicht ganz trivial, weil diverse Dinge parallel gebraten und gekocht werden müssen. Aber…

Wirsing-Rouladen alla Diavola

Wirsingrouladen sind ja nun ein typisch deutsches Gericht und mit einigem Aufwand verbunden, weswegen wir diese nicht häufig zubereiten.  Wirsing passt jedoch perfekt zu Wetter und Jahreszeit und schmeckt hervorragend. Unser Rezept macht die bewährten Kohlrouladen scharf! Probieren Sie das mal aus: Der Wirsingkohl verträgt sich ausgezeichnet mit Gewürzen aller Art, deswegen experimentieren wir gerne…

Herbst! Schnell noch ein Tomaten-Sugo mit Sellerie kochen!

Es ist definitiv Herbst. Zeit, den Header umzustellen, die frischen Äpfel und Birnen sind da:-) Jetzt sollten Sie schnell noch die letzten geschmackigen Tomaten einkaufen und ein anständiges Sugo kochen, das sich prima einfrieren lässt. Das kocht sich quasi von selbst, wenn Sie einmal alles geschnippelt haben. Wir bereiten eine Variante mit viel Sellerie, wozu…

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

So schöne Pilze hat es heuer, dass wir nach einem Pilzsüppchen gelüsten. Diesmal nicht Freistil, sondern ein Rezept von Jamie Oliver (welches allerdings durchaus noch Potenzial hat, weswegen wir beim nächsten Mal wieder experimentieren). Die Suppe erfordert ein bisschen mehr Einsatz, es lohnt sich aber – auch für den werten Kochschüler, der damit punkten kann….

Rühreier mit Pimentos

Draußen ist’s trüb. Zeit für eine Prise „South of the Border“-Gefühl! Mit unseren pikanten Pimento-Rühreiern wecken Sie den Mexikaner in sich. Dafür nehmen Sie eine gute Hand voll frischer Pimentos, drei/vier kleine Tomaten – Dattelinos oder Cherry-Tomaten, drei bis vier Eier, Olivenöl, zwei Schalotten, Meersalz, eine Umdrehung getrocknete Kräuter aus der Mühle (Rosmarin, Thymian) und…

Rinderfilet und zwei Kräuterbutter-Variationen

Heute gibt’s Rinderfilet! Wir haben uns ein ganzes Filet gegönnt, das wir natürlich nicht komplett verputzen, sondern ein paar nette Portionen fürs kommende Jahr einfrieren. Der beste Gatte hatte den Männerjob und musste das edle Teil parieren und portionieren. Die heutige Portion haben wir mit Rosmarin, schwarzem Pfeffer, Knoblauch und gutem Olivenöl mariniert und bis…

Tomatensuppe pikant

Eine gute Tomatensuppe kocht sich zwar nicht wie von selbst, dafür überzeugt sie sowohl im Alleingang wie auch als Vorspeise. Wir nehmen jahreszeitbedingt Dosentomaten, denn diese kommen reif in die Dose und haben folglich Geschmack. Kochen Sie wie wir etwas mehr! Die Suppe lässt sich prima einfrieren bzw. langt dann gleich für eine größere hungrige…

Polettos Pasta mit Salsicchia

Aus unserer Reihe Rezepte nachgekocht: Salsicchia mit Nudeln von Sterneköchin Cornelia Poletto. Frau Poletto hat ein ganz einfaches Gericht kreiert, das Sie problemlos nachkochen können, wenn Sie das Timing im Auge behalten. Es schmeckt wunderbar! Für vier Personen nehmen Sie eine Dose geschälte Tomaten (400 Gramm), 2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 4 Esslöffel Olivenöl, Meersalz (kleine…