Oktoberfestausklang

Das letzte Wiesn-Wochenende bricht an und wir sind doch gottfroh, dass der Zirkus am Montagabend vorbei ist. Unser Viertel ist belagert. Von Menschen in den seltsamsten Trachten, oder was sie dafür halten, nervig besonders des Nachts, wenn sie kreischten über die Straße springen, in der Hoffnung, ein Taxi nähme sie mit, wobei die meisten jeden…

Ans Meer?!

Der August ist da! Wie so oft beschert uns der September zur Wiesn endlich ein gscheites Sommerwetter, was wir allerdings wenig nutzen und genießen können, da a.) die Freibäder schon geschlossen sind und wir b.) unseren letzten „Sommer“-Urlaub an äußerst bescheuerten Orten verläppert haben und jetzt arbeiten müssen. Na gut, die Wiesn hat jedenfalls ein…

Wiesn ante Portas

Die 200. Wiesn steht vor der Tür. Buchstäblich, denn im Herzen Münchens (sprich: unsere Laufwege zum V-Markt und rundherum) drängeln sich bereits jetzt Touristen aus aller Welt. Ab Samstag geht’s an. Und wir planen 17 Tage lange die Vermeidung sämtlicher Brennpunkte, da Ausnahmezustand. Einkaufen am Markt also um spätestens Neune, Stadtbummel gestrichen, ab 18 Uhr…