Artischocken und Egerlinge mit Ziegenfrischkäse

Auch Lust auf etwas leichtes Feines? Kleine Artischocken sind schnell zubereitet! Nehmen Sie für zwei Personen um die zehn Stück. Außerdem brauchen wir ein paar schöne Egerlinge (braune Champignons), eine Schalotte, eine Knoblauchzehe, Olivenöl, Meersalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer sowie ein bisserl Ziegenfrischkäse und Parmesan. Entfernen Sie den Stiel und die ganz harten Außenblätter…

Curry & Eier & Brunnenkresse? Unbedingt!

Keine Zeit, aber essen wollen wir natürlich trotzdem etwas Gutes. Deshalb bereiten wir uns ein paar schnelle Spiegel- bzw. Rühreier, was Sie auch tun könnten. Würzen Sie die Eier einfach mal indisch. Curry (oder eine gute Prise Kurkuma, Kreuzkümmel und eine Spur Paprika) geben gewohnten „Wald- & Wiesen“-Eiern doch ein gewisses Etwas. Wir braten dazu…

Artischocken mit Aioli & Chili-Dip

Ganz einfach und einfach göttlich: Frische Artischocken mit Aioli und einem scharfen Chili-Dip. Das kann jeder, Sie auch! Kaufen Sie zwei schöne große Artischocken auf dem Markt und spülen Sie diese unter fließend Wasser kalt ab. Trocken tupfen, Stiele herausbrechen oder mit einem scharfen Messer abschneiden, so, dass Sie die Früchtchen auf einen Teller setzen…

Harissa-Huhn an frischem Gemüse

Quick Lunch ohne Fisematenten: Wir nehmen uns zwei Waldhuhnbrüste her, die wir mit einer Prise Harissa (haben wir aus dem Africa-Laden: Top-Mischung!), Meersalz, Frühlingszwiebeln und jungem Knoblauch in 3-4 Esslöffeln Olivenöl resch anbraten und dann auf mittlerer Temperatur fertig garen. Dazu gibt’s junges Gemüse: zwei Möhren, 2 rote Spitzpaprika, eine Schalotte, zwei, drei Zehen vom…

Lunch: Salbei-Ravioli mit Champignons und Büffel-Mozzarella-Salat

No Rest for the Wicked! Aber Essen (& Trinken) hält bekanntlich Leib und Seele zusammen, weswegen wir uns einen sensationell schnellen Lunch mit Ravioli und Salat bereiten. Dafür brauchen wir knapp 15 Minuten im Teamwork. Unsere frischen Ravioli – gefüllt mit Topfen (= Quark), Basilikum und Parmesan sieden in drei Minuten al dente. Währenddessen braten…

No Carb Burger im Nero

Diese Woche im Nero: No Carb Burger probiert und für ausgezeichnet befunden! Dieser Burger ist aus feinstem Rinderfilet und kommt mit gegrilltem Gemüse, Rukola und Parmesan. Das selbstgemachte Ketchup (zumindest sah es so aus) war das Tüpfelchen auf dem I. Im Nero in der Rumfordstraße 34 gibt es exzellentes Fleisch, das sie dort auch professionell…

Mangold Penne und Tomaten-Gurken-Salat mit viel Petersilie

Sommer-Lunch für Eilige: Wenn Sie gemeinsam anfassen, steht dieses Essen in einer guten halben Stunde auf dem Tisch! Wir kochen Penne mit Mangoldgemüse. Dazu brauchen wir für zwei Personen um die 10 große Blätter Mangold, gerne den bunten, weil einfach schön zum Anschauen. Blätter gut waschen und Stielenden abschneiden. Weiterhin nehmen wir einen Bund Frühlingszwiebeln…

Spinat, Paprika, Champignons und Büffel-Mozzarella

Eine kleine Gemüsepfanne für Veggies: Wir nahmen für eine Portion (als Vorspeise reicht’s für 3-4) frischen Blattspinat (zwei Hände voll), eine rote Spitzpaprika und um die 150 Gramm Egerlinge (die braunen Champignons), eine Schalotte, zwei, drei Zehen jungen Knoblauch, eine Chili (getrocknet oder frisch) und eine gute Prise Meersalz sowie Olivenöl, etwas frisch geriebenen Parmesan…

Tortellini auf die Schnelle

Manchmal muss es richtig fix gehen, deshalb hier ein kleines Essen für ganz Eilige, für das wir uns trotzdem nicht genieren brauchen. Wir nehmen ein Paket Fertig-Tortellini zur Hand, wobei wir allerdings auf beste Qualität achten. Also nix da 99 Cent-Packerl vom Billig-Discounter sondern gehobene Klasse aussuchen! Die Sorte, die der fixe Italiener in seine…