Two in One: Tomaten-Pesto zu Büffelmozzarella und zum selbstgemachten Burger

Unser Stamm-Italiener Salvo (L’Assaggino) serviert seit Kurzem ein feines Tomaten-Pesto mit Büffelmozzarella (nur am Abend), dass der Gatte, weil umgehend angetan, sofort selbst fabriziert hat. Das Pesto stellen auch Sie ruckzuck her und schinden damit Eindruck (so Sie das nötig haben), andernfalls essen Sie es selber mit besagtem Büffelmozzarella oder probieren es mal mit unserer…

Pasta mit Wurzelgemüse, Garnelen und Wintersalat

AbSoLut keine Zeit für gar nichts, weil wir rund um die Uhr rödeln. Essen müssen wir aber auch, deshalb hier eine kleine Impression der Nahrung für Champions@work: Wir kochen eine winterliche Pasta mit Wurzelgemüse und Garnelen. Ein vitaminreicher Salat on top, das geht alles fix und ist gut so. Für die Pasta für 2 schnippeln…

Lachs an Petersilienwurzeln und Möhren mit Pistazien & Wildkräutersalat

Ein ganz einfaches Abendessen für Freunde, das auch höheren Ansprüchen genügt: Lachsfilet an Petersilienwurzeln und Möhren mit einem Wildkräutersalat. Wir brauchen für ein Dinner zu Zweit zwei schöne Lachsfilets (nicht zu groß), drei Petersilienwurzeln, zwei Möhren, drei Knoblauchzehen vom jungen Knoblauch, zwei frische Chilischoten, eine halbe Zitrone, Meersalz, ein paar Pistazienkerne (ungesalzen, natur), Olivenöl und…

Portulak mit Tomaten und Joghurt

Portulak haben wir in der Türkei schätzen gelernt, wo dieses salatartige Gemüse als Vorspeise in Joghurt serviert wird. Jetzt gibt’s Portulak auch auf unseren Wochenmärkten, denn der wächst nämlich auch hierzulande. Wir bereiten das mild-zarte Wildgemüse so zu: Portulak waschen und in einer Salatschleuder trocknen. Ein paar schöne kleine Tomaten (Romanelli, Dattelinos u.ä.) halbieren und…

Pan bagnat mit Tuna

Pan bagnat ist ein typisches kleines Mittagessen aus Nizza. Wir haben es mit Wonne am Strand verspeist und deshalb hier „à la sacre e profane“ nachgebastelt, denn gerade im Sommer ist das gefüllte Brot ein Knaller. In Nizza packt man zum Beispiel einen Rest Salat Nicoise in das runde Brot, das mit reichlich Vinaigrette über…

Mascaron: Dinner in acht Gängen

Das vergangene Wochenende haben der beste Gatte und ich in Venedig verbracht, unser erster Ausflug in den Frühling, der sich dort von seiner besten Seite zeigte. Wie sich das gehört. Noch am Abend des ersten Tages luden freundliche Freunde zu einem äußerst opulenten Geburtstagsdinner, das wir Ihnen in all seiner Üppigkeit nicht vorenthalten möchten. Acht…

Gerichte für jeden Tag

Nicht, dass Sie denken, wir kochen nicht mehr selber. Gerade haben wir mal wieder ganz wenig Zeit, deshalb keine ausführlicheren Blog-Einträge, aber ein paar Fotos von unserer simplen Alltagsküche  möchten wir Ihnen schon servieren. Weil es wichtig ist, dass wir alle den Kochlöffel schwingen und die Basics beherrschen (was wiederum auch für Sie gilt). Also…

Frühling! Komm endlich! Wir wollen Salat!

Jetzt wird es aber Zeit, dass unser Lieblings-Gemüsestandl am Viktualienmarkt wieder aufmacht. So kalt ist es nun auch nicht mehr und wir fordern dringend frische knackige Salate. Da hat der Markus nun mal das beste Grünzeug, weswegen wir die letzten Wochen geradezu von Skorbut bedroht waren. Hier schon mal ein schöner Hirtensalat, wie sie ihn…

Gesund ins neue Jahr: Endiviensalat

Wir hoffen, Sie sind gesund und munter ins neue Jahr gerutscht und wünschen Ihnen nur das Allerbeste! Nach all der Völlerei leiten wir erst einmal ein paar Detox-Maßnahmen ein, wozu SALAT gehört, damit wir 2012 am Strand eine (einigermaßen) gute Figur machen. Endiviensalat hat ordentlich Mineralstoffe wie Kalium und Kalzium sowie dringend benötigte Vitamine wie…