Wirsing-Rouladen alla Diavola

Wirsingrouladen sind ja nun ein typisch deutsches Gericht und mit einigem Aufwand verbunden, weswegen wir diese nicht häufig zubereiten.  Wirsing passt jedoch perfekt zu Wetter und Jahreszeit und schmeckt hervorragend. Unser Rezept macht die bewährten Kohlrouladen scharf! Probieren Sie das mal aus: Der Wirsingkohl verträgt sich ausgezeichnet mit Gewürzen aller Art, deswegen experimentieren wir gerne…

Herbst! Schnell noch ein Tomaten-Sugo mit Sellerie kochen!

Es ist definitiv Herbst. Zeit, den Header umzustellen, die frischen Äpfel und Birnen sind da:-) Jetzt sollten Sie schnell noch die letzten geschmackigen Tomaten einkaufen und ein anständiges Sugo kochen, das sich prima einfrieren lässt. Das kocht sich quasi von selbst, wenn Sie einmal alles geschnippelt haben. Wir bereiten eine Variante mit viel Sellerie, wozu…

Abschiedsgruß aus dem Süden: Gemüsesuppe mit Zucchini und Fenchel

Es ist Spätherbst. Zwar hat uns im Bayrischen in den letzten Tagen ein ganz und gar goldenes Altweiber-Sommerwetter verwöhnt, doch die Frühnebel und die abendliche Kälte kündigen den November an. Höchste Zeit für eine schöne Gemüsesuppe mit einem letzten Hauch Sommer: Wir nehmen sechs, sieben größere Möhren, drei festkochende Kartoffeln (zum Beispiel Moossieglinde), zwei Schalotten,…

Schöne Oliven angucken?

Hier ist es ja auch schön, aber immer so langweilig. Ganz anders in Frankreich: entern Sie da mal einen Markt und Sie sehen, wie man Essen und Trinken so lebhaft dekorieren kann, dass einem das Wasser im Munde zusammenläuft. Ja: auf dem Viktualienmarkt haben sie auch gute Oliven und so weiter. Aber es ist nicht…

Frühstück mit Feigen und Salat

Es müssen ja nicht immer Semmeln sein. Oder anders: ein bisschen was Gesundes tut gut, während wir uns mühsam ans kalte Wetter gewöhnen. Zum Beispiel Feigen: da hat es noch sehr schöne Exemplare. Sie sehen zwar innen ein klein wenig, nun ja „Alien-artig“ aus (ich sage nur: Octalus!), schmecken dafür ganz vorzüglich. Auch ein Tomatensalat…

Herbst? Herbst! Wir kochen uns ein Apfelmus

Unser Käsehändler hat einen grossen Garten und viele Apfelbäume. Die Ernte fällt heuer reichlich aus, und so bekamen wir einen Korb Äpfel geschenkt, die rasch verarbeitet werden müssen, weil sie hier und da kleine Macken haben. Was uns nicht stört, denn diese Äpfel sind bio. Für ein feines Apfelmus schälen und putzen wir 10-12 Äpfel…

Sommerfrüchte

Es ist Sommer. Ja, auch wenn es draußen eher herbstlich anmutet (zumindest heute früh bei klarem Himmel). Wir geniessen die Sommerfrüchte, solange es welche gibt.

Es brennt wieder

Halleluja, unsere Heizung läuft wieder und das ist mal richtig schön. Der Fachmann, der gestern Abend vorbeikam, hat die alte Mühle angeworfen. Mit Feuerzeug am offenen Gerät – öha, das hätten wir so nicht gewagt. Ansonsten hab ich mir beim Gemüse schnippeln so richtig in den Zeigefinger geschnitten, weil ich nicht mehr multitasken kann –…

Kürbissuppe V01

Der Herbst ist da – auch hartnäckiges Leugnen hilft nicht mehr. Wir fügen uns und kochen Kürbissuppe. Die Zutaten: Für meine Variation benötigen Sie 1,2 Hokaido-Kürbisse, 1,2 Möhren, 2,3 Petersilienwurzeln, 1 halbe Knolle Sellerie, 2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 3,4 mittelgroße Kartoffeln (mehlig oder festkochend),  1 Chilischote, 1 Lorbeerblatt, 1,5 Liter Gemüsebrühe, 1-2 cm frischen Ingwer,…