Minestrone mit Pesto

Das Wetter, die Laune, die Welt… alle machen, was sie wollen – und wir machen Suppe. Weil das gut tut und Leib & Seele im Lot hält. Versprochen! Wir kochen uns eine sommerliche Minestrone mit Pesto. Inspiriert hat uns einmal mehr Gennaro Contaldo, aber uns ans Originalrezept zu halten, schaffen wir einfach nicht. Dennoch: Credits…

Minestrone mit Bohnen, Fenchel, Zucchini und Paprika

Wenn das Wetter hin- und herschwankt, kann man immer eine gute Suppe vertragen. Unsere sommerliche Minestrone schmeckt an kühlen wie an heißen Tagen und ist angenehm leicht. Wir brauchen eine bunte Mischung Saisongemüse: zum Beispiel zwei Zucchini, einen kleinen Fenchel, eine rote Spitzpaprika, eine Möhre, eine gute Hand voll grüner Bohnen, zwei, drei Hand voll…

Harry’s Bar Minestrone

Harry’s Bar in Venedig ist eine sattsam bekannte Institution. Wir besitzen seit Jahren das Harry’s Bar Kochbuch von „Harry“ Arrigo Cipriani, haben aber bislang nie daraus gekocht, weil wir uns bekannterweise Kochbüchern schlecht unterordnen können;-) Die Minestrone von Harry hat es uns aber angetan, weil das Rezept so fein und auch ein bisschen aufwändig ist….

Winterliche Minestrone

Diese winterliche Minestrone müssen Sie probieren! Das Rezept ist für 4 Personen und stammt aus der aktuellen Ausgabe der britischen Zeitschrift RED (gibt’s auch im Internet), die ich am Wochenende von A bis Z verschlungen habe. Die Suppe ist rundum gesund und dabei richtig geschmackig: Wir brauchen 75 Gramm Wirsingkohl (einige Blätter von einem kleineren…