Mens sana in corpore sano?!

So, da ich mit einer Minimalrecherche nicht zufrieden sein kann, hab ich ein paar Webseiten von Politikern abgeklappert (first time!), um mich über deren Essvorlieben schlau zu machen. Ich war bei Künast, Wulff, Gauck, Steinmeier, Trittin, Merkel, habe nach Gysi gesucht (der keine eigene Site zu haben scheint), und bei Herrn Westerwelle vorbeigeschaut sowie noch…

Was Politiker essen

Anläßlich meines steigenden Unmuts über der Berliner Nicht-Performance habe ich eine Mini-Recherche zu den Lieblingsgerichten unserer Spitzenpolitiker angestrengt, die ein Beitrag zur 2009 Wahl vom Merkur beantwortet: Politiker haben kein Leibgericht! Einzig Seehofer nennt auf seinem Steckbrief ein Lieblingsessen, die „bayrische Brotzeit“, und reiht sich damit ein in die kurze Reihe bekennender Politgrößen, nämlich Saumagen-Kohl…