Für euch Menschen im Lande: Gennaros Arrabbiata

Die Welt hat „Zimt“. (So pflegt der freundliche Nachbar und Trauzeuge seltsame Unbefindlichkeiten zu nennen). Wir wahrscheinlich auch, aber nix Genaues weiß man nicht. Der Regierungskindergarten (wobei „Kindergarten“ schon eine Beleidigung für denselben ist) murkst. Und unser Land tuschelt, schaut aber keine Nachrichten mehr (so berichten uns enge Freunde, die es nicht mehr aushalten). Jetzt…

Two in One: Tomaten-Pesto zu Büffelmozzarella und zum selbstgemachten Burger

Unser Stamm-Italiener Salvo (L’Assaggino) serviert seit Kurzem ein feines Tomaten-Pesto mit Büffelmozzarella (nur am Abend), dass der Gatte, weil umgehend angetan, sofort selbst fabriziert hat. Das Pesto stellen auch Sie ruckzuck her und schinden damit Eindruck (so Sie das nötig haben), andernfalls essen Sie es selber mit besagtem Büffelmozzarella oder probieren es mal mit unserer…

Salade Niçoise – so schmeckt der Sommer

Es ist ja nun schon etwas sehr warm die Tage. Deshalb verzichten wir auf scharfe Nudeln oder heiß Gebratenes und machen Salat. Und zwar a la Niçoise, wozu wir zwei Hände voll grüne Bohnen, ein paar Grenaille-Kartöffelchen, eine rote Zwiebel, vier-fünf Tomaten, eine rote (oder gelbe, oder Zweierlei) Paprika, Tunfisch in Öl, Sardellenfilets, einige schwarze…