Festliches Dinner: Surf & Turf mit Vor- und Nachspeise

Festliches Dinner für den lieben Erbonkel, der ein richtig gutes Essen verdient hat, aber möge das Erbe bitte noch in weiter Ferne liegen. Wir bereiten Feldsalat mit Bresaola, Surf & Turf mit Grenaille-Kartöffelchen und Mangold-Spinat sowie ein weihnachtliches Apfel-Mandarinen-Kompott. Der Hauptgang ist nicht ganz trivial, weil diverse Dinge parallel gebraten und gekocht werden müssen. Aber…

Herbst? Herbst! Wir kochen uns ein Apfelmus

Unser Käsehändler hat einen grossen Garten und viele Apfelbäume. Die Ernte fällt heuer reichlich aus, und so bekamen wir einen Korb Äpfel geschenkt, die rasch verarbeitet werden müssen, weil sie hier und da kleine Macken haben. Was uns nicht stört, denn diese Äpfel sind bio. Für ein feines Apfelmus schälen und putzen wir 10-12 Äpfel…

Pistazien libanesisch

Noch ein schneller Snack für unser Weihnachtsfilme-Programm: Wir bereiten libanesische Pistazien und das geht so: Wir brauchen 275 g gesalzene Pistazienkerne, 100 g Zucker, 1 Teelöffel Muskatblüte und 1 Teelöffel Zimt, beide gemahlen. Zunächst schälen wir die Pistazien, eine Tätigkeit, die eindringlich illustriert, was es mit dem Sprichwort „Salz in die Wunde reiben“ auf sich…

Blumenkohl, Leberwurst und Blutwurst

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Bei zünftigem Winterwetter greifen wir auch schon mal zu Blut- und Leberwürsten, zumal diese vom freundlichen Nachbarn frisch aus dem Westfälischen importiert wurden, wo man sie gerne heiß zu sich nimmt. Wir nehmen einen schönen Blumenkohl und je zwei dicke Scheiben Leber- und Blutwurst her und machen uns ans Werk….

Rosenkohl

Der Hochnebel hängt knietief über München, aber das hält uns nicht davon ab, Ihnen wie versprochen unseren Rosenkohl näher zu bringen. Dieser sollte vor der Ernte ein wenig Frost bekommen, dann ist er richtig geschmackig. Da es hier vor dem letzten Föhneinbruch schon frostig war, eröffneten wir die Rosenkohlsaison mit einer würzigen Variante, die sich…