Fried Rice mit Garnelen

In Asien hat die Zukunft bekanntlich schon begonnen. Unser gebratener Asia-Reis hat allerdings nix mit Künstlicher Intelligenz und anderem Digitalen Zeug zu tun! Das ist reine Handarbeit, geht fix und ist mit den richtigen Zutaten ein wunderbares Vergnügen. Ideal zum Lunch, weil leicht – so soll es sein. Wir mögen es bekanntlich scharf – zartere…

Süßkartoffel-Suppe mit Ziegenfrischkäse, Avocado und Koriander

Diese leichte aber geschmackige Suppe – ein Rezept aus der RED – ist perfekt für herbstlich-kühle Abende. Die Zutaten ergeben vier Portionen – zwei super-hungrige Kandidaten wie wir essen sie ganz auf! Ein bisschen Zeit müssen Sie sich nehmen, aber das lohnt sich. Wir brauchen für die Suppe zwei mittelgroße Süßkartoffeln, zwei frische Maiskolben, eine…

Phad Thai für Veggies

Nach dem hier keineswegs die Küche kalt bleibt, möchten wir unser geschätztes Publikum dann doch mal wieder teilhaben lassen und führen ein feines Phad Thai vor, dass der beste Gatte diese Woche gekocht und in Szene gesetzt hat. Dieses Lieblingsgericht essen wir meistens auswärtig, aber ein neues Rezept hat in Gatten inspiriert und uns überzeugt….

The Mexican Way – Chili con Carne a la Casa

Neulich in einem anderen Land. Zumindest kulinarisch, denn uns stand angesichts des trüben Novemberwetters nach etwas Buntem und Pikantem. Und so kochten wir kurzerhand ein handfestes Chili con Carne für liebe Gäste. Chili con Carne ist die erklärte Domäne des Besten aller Gatten, weswegen ich neben Handlangerdiensten „nur“ für eine Gemüsevariante für den vegetarischen Gast…

Big Pad Thai Desaster

Wir haben dann heute Pad Thai gekocht. Für 2 Personen hätten wir dafür die folgenden Zutaten verwenden sollen: 150 Gramm Band-Reisnudeln, 1-2 Esslöffel Fischsauce oder leichte Sojasauce zum Abschmecken, 1,5 Esslöffel Tamarindenpaste (oder 2 Esslöffel Limettensaft), 1 Esslöffel Palm- oder brauner Zucker, 4-5 Esslöffel Erdnussöl, 200 Gramm Hühnerbrust ohne Haut und Knochen in Streifen geschnitten,…

Butternut-Curry

Da wir noch einen schönen Butternut-Kürbis vorrätig haben, kochen wir uns heute ein Butternut-Kürbis-Curry. Inspirierend zur Seite stand mir der Curry-Meister (Bester Gatte etc.), der während des Kochvorgangs seinen Senf dazu gab, was auch gut so war. Für unser Curry nehmen wir (für zwei bis drei Personen) unseren etwas kleineren Butternut-Kürbis, 2,3 Möhren, 1 Schalotte,…

Guacamole

In glücklicher Erwartung eines weiteren Working-Weekend wenigstens heute ein kleines Rezept – denn: was die Mexikaner können, können wir schon lange! Gestern Abend also eine frische Guacamole fabriziert, da immer Butterbrot langweilig und immer opulent essen schlecht für die Linie. Ich nahm zwei schöne, weiche Avocados, ein Büschel frischen Koriander, eine Schalotte, eine Tomate, 1…