Rote Beete Pasta an Ziegen-Frischkäse

Der Winter mag ja nicht jedem schmecken, aber dafür diese winterliche Pasta! Ist gar nicht schwierig und passt wunderbar in die kalte Jahreszeit. Wir kochen uns eine schöne Rote Beete in um die 15-20 Minuten weich, schrecken sie unter kaltem Wasser 2-3 Minuten lang ab, pellen sie und schneiden sie in mundgerechte Stücklein. Das Ding…

Herbstliche Antipasti

Carpe Diem – der Winter kommt! Höchste Zeit, den herbstlichen Gemüsegarten nochmal so richtig zu „pflücken“. Und lassen Sie sich von der politischen Großwetterlage bloß nicht die Petersilie verhageln. Gehen Sie lieber mit uns in die Küche. Wir bereiten herbstliche Antipasti mit Möhren, Kürbis und Rosenkohl. Das ist ein klein wenig aufwändig. Nehmen Sie sich…

Artischocken und Egerlinge mit Ziegenfrischkäse

Auch Lust auf etwas leichtes Feines? Kleine Artischocken sind schnell zubereitet! Nehmen Sie für zwei Personen um die zehn Stück. Außerdem brauchen wir ein paar schöne Egerlinge (braune Champignons), eine Schalotte, eine Knoblauchzehe, Olivenöl, Meersalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer sowie ein bisserl Ziegenfrischkäse und Parmesan. Entfernen Sie den Stiel und die ganz harten Außenblätter…

Süßkartoffel-Suppe mit Ziegenfrischkäse, Avocado und Koriander

Diese leichte aber geschmackige Suppe – ein Rezept aus der RED – ist perfekt für herbstlich-kühle Abende. Die Zutaten ergeben vier Portionen – zwei super-hungrige Kandidaten wie wir essen sie ganz auf! Ein bisschen Zeit müssen Sie sich nehmen, aber das lohnt sich. Wir brauchen für die Suppe zwei mittelgroße Süßkartoffeln, zwei frische Maiskolben, eine…

Wie es euch gefällt

Sie kennen das: der eine mags mild, der andere scharf, der Dritte sauer, der Vierte süß. Nicht immer ganz leicht, für jeden Geschmack das optimale Gericht zu kochen, wenn sich am Tisch die Geister scheiden? Wir sagen JA zur Abwechslung! Wenn es sich nicht um das ganz große Dinner handelt, können Sie verschiedene Geschmäcker problemlos…

Zitronig: Lauwarme Pasta mit Bohnensalat

Sonntagsessen: Aufgrund der warmen Temperaturen sollte es etwas Leichtes sein, Hunger hatten wir aber trotzdem. Also Pasta und Salat. In unserem Fall ein Salat von frischen grünen Bohnen und eine sommerlich-frische lauwarme Pasta. Mit dem Salat fangen wir an: Sie brauchen für zwei Personen um die 300 Gramm grüne Stangenbohnen vom Markt. Die haben jetzt Saison….

Sandwich? Wenn es schnell gehen muss!

Ein Sandwich ist lecker und geht fix. Aber bitte kein langweiliger Fertig-Snack! Wir nehmen Tomaten, Ziegenfrischkäse und Rucola für die eine Hälfte, die andere belegen wir mit einer Carpaccio-Art, die unser Schlemmermeyer am Viktualienmarkt verkauft. Olivenöl, Pfeffer und Meersalz würzen und fertig ist der kleine Lunch für Eilige!

Aprikosen mit Lavendel und Ziegenfrischkäse

Ein schnelles feines Dessert für alle, die es nicht so süß mögen: Kombinieren Sie doch mal Aprikosen, Ziegenfrischkäse und Lavendel (die eßbare Sorte, wächst auf jedem dem Balkon). Ganz einfach, gelingt auch dem geschätzten Kochschüler, macht einen guten Eindruck auf die lieben Gäste und schmeckt nach mehr. Für zwei Portionen nehmen wir zwei schöne, nicht…

Pasta mit Ziegenkäse, Tomaten und Zitronen-Olivenöl-Vinaigrette

Dieses Pasta-Gericht werden Sie lieben. Wenn Sie denn Knoblauch und Ziegenkäse mögen. Wir habe es neulich bei Freunden kosten dürfen und sofort selbst ausprobiert. Sie brauchen 1-2 geschmackvolle Tomaten (Costoluto, Marzano, Dattelinos, von letzteren 4-5), einen milden Ziegenfrischkäse (gibt’s im Becher oder lose), den Saft einer halben Zitrone, einen reichlichen Schuß Olivenöl, etwas Petersilie, Meersalz,…