Pasta mit Garnelen & Roquefort

Experiment: Fisch und Käse??? Aber klar! Unsere Pasta mit Garnelen, Roquefort und Baby-Mangold funktioniert ganz wunderbar! Wir brauchen für zwei Personen um die 200-250 Gramm Garnelen (gönnen Sie sich Bio-Qualität), ein Stückchen Roquefort (je nach gewünschter Intensität so um die 50-80 Gramm), zwei kleine Hand voll Baby-Mangold, eine Schalotte, Olivenöl, eine Chilischote (kein Muss, wenn…

Fried Rice mit Garnelen

In Asien hat die Zukunft bekanntlich schon begonnen. Unser gebratener Asia-Reis hat allerdings nix mit Künstlicher Intelligenz und anderem Digitalen Zeug zu tun! Das ist reine Handarbeit, geht fix und ist mit den richtigen Zutaten ein wunderbares Vergnügen. Ideal zum Lunch, weil leicht – so soll es sein. Wir mögen es bekanntlich scharf – zartere…

Scampi Curry Pasta

Lust auf was Üppiges? Dann hätten wir etwas für Sie. Unsere Scampis in Curry-Knoblauch-Sahne mit frischer Pasta machen froh! Wir brauchen pro Nase 100 Gramm frische Pasta (Tagliolini oder Tagliatelle passen), ca. 100-150 Gramm Scampi oder Tiger-Garnelen (geschält; Sie dürfen aber gerne auch frische Riesen-Garnelen verwenden – ganz nach Budget und Geschmack), ein gutes Currypulver…

Pasta mit Wurzelgemüse, Garnelen und Wintersalat

AbSoLut keine Zeit für gar nichts, weil wir rund um die Uhr rödeln. Essen müssen wir aber auch, deshalb hier eine kleine Impression der Nahrung für Champions@work: Wir kochen eine winterliche Pasta mit Wurzelgemüse und Garnelen. Ein vitaminreicher Salat on top, das geht alles fix und ist gut so. Für die Pasta für 2 schnippeln…

Pasta mit Garnelen

Schnelle Pasta mit Garnelen – das bisschen Luxus muss sein, denn wir geben das Geld lieber fürs Essen aus, bevor es in der Krise verschwindet. Im Ernst: diese feine Pasta können Sie in einer halben Stunde auf den Tisch bringen, perfekt, wenn Sie wie wir wenig Zeit haben. Wir nehmen für 2 Personen 200 Gramm…

Monte e Mare: Lachs und Garnelen mit Mangold, Spinat und Pilzen

Der März kommt daher wie ein Hauch aus Sibirien, da wird es Zeit, etwas richtig Gesundes auf den Tisch zu bringen, damit wir dem Ostwind standhalten. Eine heitere Idee, die Sie in vielen Variationen auf so mancher Speisekarte finden, ist das Komponieren von allerei Zutaten aus Wald, Berg, Tal (also vom Lande) und Feinem aus…